Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Informationen

 

Impfschutz gegen Pneumokokken und Gürtelrose

Pneumokokken siedeln sich im Nasen-Rachen-Raum an und können binnen Stunden zu lebensgefährlichen Erkrankungen der Atemwege, der Lunge, des Hals-Nasen-Ohren-Traktes und der Hirnhäute führen. Deshalb empfiehlt die Ständige Impfkommisiion (STIKO) allen Gesunden vom 60. Lebensjahr an und Patienten jeden Alters mit chronischen Erkrankungen eine Schutzimpfung. www.rki.de

Da der Impfschutz nur eine begrenzte Dauer hat, soll die Pneumokokken-Impfung mit einem Mindestabstand von 6 Jahren wiederholt werden.
(vgl. Epidemiologisches Bulletin Nr. 37 vom 19.09.2016 unter
www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2016/Ausgaben/37_16.html .)

Gesunde und chronisch kranke Patienten ab 50 Jahre können sich in unserer Praxis einmalig gegen Gürtelrose impfen lassen, um den Ausbruch dieser Erkankung und zugleich die dabei auftretenden häufig monate- bis jahrelang anhaltenden stärksten Nervenschmerzen zu vermeiden.

Gern überprüfen wir Ihren Impfschutz! Bei Bedarf führen wir alle Grund - und Auffrischungsimpfungen durch, einschließlich der Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs (und Genitalwarzen) für weibliche und männliche Jugendliche und junge Erwachsene sowie Reiseimpfungen.

 

Weiterer Urlaub im Jahr 2017

Herbsturlaub:
Montag 30. Oktober 2017 bis einschließlich Freitag 10. November 2017

 

Urlaub im Jahr 2018

Karnevalsurlaub:
Donnerstag, 08. Februar bis einschließlich Montag 12. Feburar 2018 (Rosenmontag)

Pfingsturlaub:
Mittwoch, 09. Mai bis einschließlich Freitag 25. Mai 2018

Sommerurlaub:
Montag, 13. August bis einschließlich Dienstag 28. August 2018

 

Die Vertretung erfolgt durch folgende hausärztlich tätige Kolleginnen und Kollegen in Münster-Nienberge:

Frau Dr. med. Heide Böggemeyer (Tel. 02533 93 210)
Herrn Dr. med. Peter Esser (Tel. 02533 2022)
Herrn Dr. med. Andreas Grönefeld (Tel. 02533 3001)

 

Über die genauen Vertretungszeiten der einzelnen Ärzte informieren aktuelle Ansagen des Praxistelefons und Aushänge am Praxiseingang.

 

Bilderausstellung

In den Räumlichkeiten der Praxis werden zur Zeit Werke der Künstlerin Gertrud van Weegen aus Havixbeck präsentiert. Die ausgestellten Gemälde stehen unter dem Thema "Farbfantasien". Die Kontaktdaten von Frau van Weegen lauten An der Feuerwache 26, 48 329 Havixbeck, Telefon 0160 116 9408.

 
 

Terminsprechstunde

Gründliche Diagnose und sorgfältige Therapie erfordern Zeit. Vereinbaren Sie deshalb möglichst frühzeitig einen Termin.

 

Akutsprechstunde

Schmerzen und Krankheiten lassen sich oft nicht voraussehen. Da wir Ihnen bei akuten Beschwerden lange Wartezeiten ersparen möchten, melden Sie sich bitte möglichst auch im Notfall vorher telefonisch an der Rezeption. Wir werden dann einen zeitnahen Termin mit Ihnen abstimmen.

 

Telefonsprechstunde

Befundmitteilungen oder kurze Beratungen können auch telefonisch erfolgen. Bitte melden Sie sich bei der Rezeption und hinterlassen Sie Ihren Informationswunsch und Ihre Rufnumer.